SILENTSYSTEM – Klaviere mit Stummschaltung

Das Silentklavier vereint traditionelle Klavierbaukunst mit innovativer Elektronik! Anders als beim Digitalpiano bedeutet es beim Silentklavier, dass Sie zwei Instrumente in einem haben:
Zum einen das klassische (mechanische) Klavier und zum anderen ein darin eingebautes Digitalpiano. Sie können sowohl wie gewohnt laut Klavier spielen, als auch bei Bedarf den Klavierklang „stumm“ schalten und ihr Spiel bequem über Kopfhörer hören. Die Vorteile liegen auf der Hand:
Der anspruchsvolle Pianist muss nicht auf sein geschätztes Klavier und dessen einzigartige Mechanik verzichten und kann gleichzeitig den Komfort eines Digitalpianos nutzen!
Das Klavier wird über einen Hebel/Pedal stumm gestellt und der Spieler hört sein Spiel über Kopfhörer, die Mitbewohner hören nichts. Diese Option ist ideal für ungestörtes Lernen und Spielen zu jeder Tages- und Nachtzeit. Es bietet darüber hinaus unsagbar viele weitere digitale Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten.

Die digitalen Klänge können auch ohne Kopfhörer genutzt werden, indem man in dem Kopfhörerausgang Lautsprecher anschließt. Bei den AURES Modellen der Firma KAWAI kann das „Digitalpiano“ mit Hilfe des integrierten Resonanzboden-Lautsprecher-Systems auch ohne Kopfhörer und ohne zusätzliche Lautsprecher genutzt werden.

Folgende Silentsysteme bieten wir an:

  1. Einbausatz: FEURICH Premium, das wir in fast jedes neue oder auch gebrauchte Klavier einbauen können; Bedienung über Touchscreen

  2. Einbausatz: KIOSHI, das wir in fast jedes neue oder auch gebrauchte Klavier einbauen können; Bedienung über Drehregler und Knöpfe

  3. Klaviere der Firma Kawai mit dem ATX4 System

  4. gebrauchte Silentklaviere (soweit aktuell verfügbar)

 

Feurich Silent
Feurich Silent
FEURICH Silent System Premium

1. Bausatz: FEURICH  „Premium“ Silent System

Dieser FEURICH Silent Bausatz lässt sich in viele neue oder gebrauchte Klaviere nachträglich einbauen. Über einen Hebel, der unter dem Spieltisch angebracht ist, wird das Klavier stummgeschaltet und über den  Kopfhörer -im Set enthalten- wie ein Digitalpano verwendet. Das ausfahrbare Bedienfeld hat ein bedienerfreundliches und vielseitiges Touch Display (mit an Umgebungshelligkeit angepasster Beleuchtung). Die 120 verschiedenen Sounds sorgen für Abwechslung, das eingebaute Metronom mit diversen Rhythmen für den Schwung, und die im Gegensatz zum Keyboard oder E-Piano normal mitbewegte komplette Klaviermechanik dafür, dass der gewohnte Klavieranschlag mit seinem typisch dynamischen Verlauf, Spielgewicht und Spielgefühl erhalten bleibt! Dies ist der große Vorteil von eingebauten Silent-Systemen gegenüber den rein elektronischen Keyboards und E-Pianos.

Funktionen:
128 GM-Sounds
Effekte: Hall, Chorus, Transpose, Pitch, Velocity Curve
4 Stücke speicherbar: zum Aufnaéhmen und Wiedergeben
110 Demonstrationslieder
Klavierunterricht und Praxis durch 218 Songs
eingebettet in eine MIDI-Schnittstelle
koppelbar mit externen Audiogeräten und anderen üblichen MIDI Geräten
sehr langlebeig durch die optische Sensorleiste
256-stimmige Polyphonie

Preis: Einbausatz FEURICH „Premium alpha“ inklusive Montage ab 1.900 €uro

Klavier mit Stummschaltung
Kioshi Silent
Kioshi Silent System
Kioshi Silent
Silent System von Kioshi
Kioshi Silent

2. Bausatz: KIOSHI Silent System

Auch dieser KIOSHI Silent Bausatz lässt sich in viele neue oder gebrauchte Klaviere nachträglich einbauen. Über einen Hebel, der unter dem Spieltisch angebracht ist, wird das Klavier stummgeschaltet und über den  Kopfhörer -im Set enthalten- wie ein Digitalpano verwendet. Anders als beim Feurich System wird es mit Drehreglern und Knöpfen bedient. Die 120 verschiedenen Sounds sorgen für Abwechslung und das eingebaute Metronom hält den Takt/ Tempo/ Rhythmus. Die im Gegensatz zum Keyboard oder E-Piano normal mitbewegte komplette Klaviermechanik sorgt dafür, dass der gewohnte Klavieranschlag mit seinem typisch dynamischen Verlauf, Spielgewicht und Spielgefühl erhalten bleibt! Dies ist der große Vorteil von eingebauten Silent-Systemen gegenüber den rein elektronischen Keyboards und E-Pianos.

Preis: Einbausatz KIOSHI Silent inklusive Montage ab 1.400 €uro

___________________

3. KAWAI Klaviere mit dem neuen innovativen ATX4 Silentsystem

Das ATX4 Silentsystem von KAWAI gibt es nur ab Werk, d.h. , es kann nicht nachgerüstet oder in andere Klaviere eingebaut werden.
Ausführliche Informationen über diese Silentklaviere finden Sie hier. Gerne bestellen wir jedes verfügbare Klavier für Sie.

 

 

__________________________________

Grotrian Steinweg Klavier gebraucht

4. gebrauchtes Grotrian Steinweg Klavier Modell 110 mit Silentsystem

Seltene Gelegenheit: deutsches Markenklavier mit Stummschaltung
Dieses Klavier – Baujahr 1965 – wurde 2009 mit dem Wendl&Lung Silentsystem (Vorgängermodell vom Feurich System) ausgestattet:
127 Klänge, Metronom, Hall, Rekorder; MIDI in/out, Audio in/out …; Kopfhörer

Es verbindet traditionelle Werte mit innovativer Technik.

Preis: Grotrian Steinweg 110 mit Silentsystem: 3.990 €

Mehr Infos finden Sie hier.

_____________________

K-3 ATX, Kawai Klavier gebraucht
gebrauchtes Kawai Klavier mit Silent/ Stummschaltung
K-3 ATX Klavier, schwarz

5. gebrauchtes Kawai Klavier Modell K-3 ATX mit Silent

Gut erhaltenes Kawai Klavier mit solider ATX Silentausstattung
Dieses junge, schwarz polierte Kawai Klavier gefällt mit seinem warmen Ton und seiner leichtgängigen Spielart. Das Silentsystem ermöglicht das ungestörte Spielen zu jeder Tages- und Nachtzeit. Es bietet dem Spieler/ der Spielerin viele Klänge und Effekte. Das Bedienfeld ist leicht zu bedienen und übersichtlich gestaltet.

Preis Kawai K-3 ATX: 4.500

Mehr Infos finden Sie hier.

Unsere jahrelangen Erfahrungen mit dem Verkauf und Einbau von Silentsystemen machen uns zu dem Silent-Spezialisten der Region!