Instrumente aus dem Hause pearl river, einer der größten Klavierfabrik der Welt…

Bei der in China ansäßigen Klavierfabrik  pearl river werden über 100.000 Instrumenten pro Jahr hergestellt. Viele Klavierfirmen lassen dort Klaviere und Flügel produzieren, z.B.  auch die Firma Ritmüller.  Die in Leipzig ansässige Firma Blüthner bezieht dort ihre Irmler und Steinway kauft dort seine Essex Instrumente … . 
Durch die Herstellung einer so großen Anzahl von Klavieren und Flügeln ist eine sehr effektive und preisgünstige Produktion möglich, was sich im hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis der Ritmüller und Irmler Klaviere widerspiegelt. Dabei zählt jedoch nicht nur Masse, sondern auch Klasse. 

Irmler P118 – designed by Blüthner   

Sie suchen nach einem Klavier aus gutem Hause in ausgewogener Qualität, das aber preislich nicht das (Familien)budget sprengt? Dann ist das Irmler Klavier P118 aus der Studio Serie genau das richtige Instrument für Sie: Es vereint langjährige Erfahrungen im traditionellen deutschen Klavierbau  mit technischen Innovationen. Produziert wird es in Asien bei pearl river, der größten Klavierfabrik der Welt. Vertrieben  wird es über die deutsche Traditionsmarke Blüthner, wo es auch in deren Leipziger Manufaktur  seinen letzten Schliff erhält. Dieses für den günstigen Einstieg ins Klavierspiel konzipierte Klavier hat einen warmen Klang und eine angenehm leichtgängige Spielart.

ANGEBOT Irmler Klavier P118: 3.840 € ( Listenpreis: 4.266 € )

 

Ritmüller Klavier Modell 110 COMFORT

weiß poliert mit Chrombeschlägen, Konsolen und Moderator;  Dieses Klavier überzeugt durch seinen wundervollen Anschlag und seine helle, klare Klangfarbe. Ein Klavier mit viel Power – ideal für den Einstieg ins Klavierspiel.
Maße: H: 110 cm   B: 148 cm    T: 59 cm

ANGEBOT: Ritmüller Klavier: 2.999 €

 

Weitere Modelle von Irmler oder Ritmüller gerne auf Anfrage.